Bambino Mio Miosolo All-In-One

IMG 2036 1024x576 - Bambino Mio Miosolo All-In-One ( One Size, All-In-One, AIO )

Die heutige All-In-One hat es mittlerweile nicht nur in den Beratungskoffer geschafft, sondern ist auch zweimal in unserem privaten Windelsortiment. Besonders dem Papa gefällt sie aufgrund der einfachen Handhabung gut. Er hat sich bei einer Promo Aktion von Bambino Mio Deutschland das Modell Grizzly (links im Bild) gratis gesichert.

IMG 2011 1024x683 - Bambino Mio Miosolo All-In-One ( One Size, All-In-One, AIO )
Miosolo Teddybär Picknick

Neben der All-In-One gibt es von Bambino Mio noch eine Überhose, die Miosoft. Außerdem viele weitere Produkte rund ums Wickeln. Erdacht sind die Windeln von einem Ehepaar in Großbritannien. Hergestellt werden sie in China. Mit einem Preis von 22,99€ liegen sie in der mittleren Preisklasse der AIOs.

IMG 1998 e1485096926970 200x300 - Bambino Mio Miosolo All-In-One ( One Size, All-In-One, AIO )

Was alle All-In-Ones vereint ist die Tatsache, dass sie als Ganzes angelegt und gewaschen werden. Unterschiedlich ist aber der Aufbau. Hier ist die Saugeinlage festgenäht und wird hinten in eine Tasche geschoben. Durch diese zusätzliche Pocketfunktion kann man die Windel gut zusätzlich boosten. Das Einschieben ist durch die Lasche am Saugkern super einfach. Zudem kann man die Windel daran gut zum Trocknen aufhängen. Sie trocknet sehr schnell.

IMG 1997 300x200 - Bambino Mio Miosolo All-In-One ( One Size, All-In-One, AIO )

Ob es nun ein Nachteil ist, liegt wohl an den eigenen Grundsätzen, die man verfolgt: die Miosolo besteht nicht aus Naturfasern, sondern die Hülle aus 100% PUL, die Innenschicht aus 100% Polyester und der Saugkern aus 85% Polyester und 15% Nylon. Wer also auf natürlich Stoffe viel wert legt, ist mit dieser Windel nicht gut beraten.

Die Saugkraft der Windel ist stark. Das vom Hersteller angegebene Wickelintervall von zwei bis vier Stunden packt sie locker. Im Gegensatz zu Saugmaterialien aus Naturfasern, wie zB. Baumwolle oder Hanf, fühlt sich die Windel kaum nass an. Das liegt eben an der verwendeten Kunstfaser. Darauf können Kinder mit Wundsein reagieren, ist aber bei uns nicht der Fall.

Überzeugt hat mich die Miosolo ebenfalls als Nachtwindel. Als unsere übliche Nacht-Höschenwindel, die Totsbots Bamboozle, noch nicht getrocknet war, brauchte ich eine Alternative. Mit einem Booster in der Pocket hat uns die Bambino Mio als auslaufsicheres Paket gedient, trotz vieler Stillunterbrechungen in der Nacht.

Zum Waschen verfügt die Windel über einen Gegenklett, damit der Verschluss sich nicht mit anderen Wäscheteilen verhakt. Genial sind die Schlaufen am Saugkern, mit dem das Herausnehmen des selben äußerst leicht fällt.

IMG 2005 300x200 - Bambino Mio Miosolo All-In-One ( One Size, All-In-One, AIO )

Bei der Bambino Mio handelt es sich um eine One Size Windel, welche laut Hersteller von Geburt bis Töpfchentraining passt. Tatsächlich lässt sie sich mit den zwei Knopfreihen doppelt in der Leibhöhe verstellen und ist durch den Klett flexibel in der Weite einstellbar. Jedoch wird durch die eingeschobene Saugeinlage das Windelpaket recht dick und stellenweise wulstig. Daher würde ich besonders bei zarten Neugeborenen eher auf andere Systeme zurückgreifen.

Was ich ganz grandios finde, ist die Tatsache, dass es diese wiederverwendbaren Windeln in Großbritannien bei Aldi gibt. Nicht nur ist der Preis dort unschlagbar, zudem sind Stoffwindeln dadurch einer breiten Masse zugänglich und viel präsenter als bei uns, wo es Stoffis nur in speziellen Läden oder online zu erwerben gibt. Wer also Kontakte nach Übersee hat, kann sich glücklich schätzen. Die hier vorgestellte Windel habe ich darüber erhalten.

IMG 2038 1024x1024 - Bambino Mio Miosolo All-In-One ( One Size, All-In-One, AIO )
Die Miosolos aufeinander gestapelt in größter, mittlerer und kleinster Einstellung.

Ebenfalls betreibt Bambino Mio einen Amazon Shop*, was das Stoffwindelangebot auch bereits niedrigschwelliger ansetzt. Mein Ziel als Stoffwindelberaterin ist es schließlich, möglichst viele Eltern an Stoffwindeln heranzuführen. Da ist natürlich die einfache Beschaffung dieser Produkte ein wichtiger Schritt auf dem Weg.

Noch dauert es ein paar Monate, bis M3 in die Krippe kommt, aber ich kann mir gut vorstellen, dass die Bambino Mio AIO dort von den ErzieherInnen gerne verwendet wird. Jetzt (9 Monate, ca 9kg) passt ihr die Windel gut auf mittlerer Einstellung. Die Passform ist angenehm, nichts schneidet ein.

Bitte beachte meine Hinweise zu Erfahrungsberichten.

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Kauft ihr dort etwas, bleibt der Preis für euch gleich. Ich erhalte eine Provision für euren Einkauf.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.