Was braucht ein Kleinkind eigentlich?

Es nähert sich gerade mit viel zu großen Schritten der Tag, an dem M3 ein Kleinkind wird. Während ich noch gar nicht bereit bin, zu akzeptieren, dass mein Baby in Kürze seinen ersten Geburtstag feiert, werde ich schon wieder gefragt, was sie sich denn wünscht.

IMG 1259 1024x576 - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )

Ein Baby hat jedoch außer der Befriedigung seiner Grundbedüfnisse, die ja praktischerweise durch mein Vorhandensein größtenteils gestillt werden, kaum Wünsche. Hinzu kommt beim dritten Kind auch noch, dass man ja im Grunde „alles hat“. Dennoch möchte ich euch hier zeigen, was wir uns für M3 wünschen und welche Geschenke und Dinge uns bei den beiden Großen gefreut haben.

P3290002 1024x768 - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )

Dass ich Kinderbücher liebe, ist sicherlich bekannt. Einige stelle ich bzw. die Kinder euch nach und nach auf dem Blog vor. Einjährige Kinder vertiefen nun das Nachahmen von Geräuschen, um so innerhalb des zweiten Lebensjahres die ersten Wörter (und davon rasant mehr) zu sprechen. Daher sind Tierbücher bei wohl allen Kindern in dem Alter beliebt. Aus der Reihe „Wer versteckt sich da?„* haben wir gleich zwei Bücher. Mit den Größeren leihen wir regelmäßig Bücher aus der Stadtteilbibliothek. So haben wir immer neuen Lesestoff, ohne dass das Kinderzimmer überquillt. Bei Babybüchern finde ich das aber eher ungeeignet, da diese ja doch gerne noch etwas intensiver „verschlungen“ werden.

P3290003 1024x576 - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )

Ebenfalls ein Fan bin ich von Schleich Tieren*. Sie stellen eine detailgetreue Nachbildung der echten Lebewesen dar und es gibt eine wirklich irrsinnige Auswahl. Natürlich sind sie vollkommen speichelfest und können so ganz hervorragend mit allen Sinnen vom Kind erfahren werden. Wir haben mittlerweile eine bunte Mischung von Tieren aus aller Welt. Nach Muh und Miau muss man bei einigen entfernteren Tieren doch manchmal recherchieren, wie das Tier wohl klingt und lernt dabei so manches. Wusstet ihr zum Beispiel, dass die Laute der Giraffen für uns nicht hörbar sind und Zebras so gar nicht wie Pferde klingen?

Später erst habe ich die schönen Holztiere von Ostheimer* und Holztiger* entdeckt, doch irgendwie wollte ich da nicht mehr umschwenken. Vielleicht ist das eine Alternative, falls ihr noch gar keine Tiere habt.

IMG 1415 1024x1024 - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )

M2 hat ihre Schaukelschnecke* heiß und innig geliebt. Ebenso gab es zum ersten Geburtstag die Holzschaukel* für den Garten. Das war ihr Ding und ist es immer noch.  Am Wochenende verbringt sie täglich mehrere Stunden in ihrer Tragetuchschaukel. M3 scheint davon (noch?) nicht so begeistert zu sein. Aber sicher gibt es einige andere schaukelwütige Kleinkinder.

Auf dem Bild seht ihr übrigens ganz tolle Stoppersocken*, die euch sicherlich schon häufiger beim Wochenende in Bildern begegnet sind. Wir kaufen seit Langem immer wieder die gleichen, weil die echt super rutschfest sind und dabei dennoch nicht zu steif.

ir?t=wickelakrack 21&l=li2&o=3&a=B00000IZQP - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )Neben der enormen sprachlichen Entwicklung (hierfür Bücher und die Tiere) und dem Erlernen weiterer grobmotorischer Fertigkeiten, dienen erste Steckspiele der Fingerfertigkeit der Kinder. Noch von M1 haben wir das Modell von Fisher Price*. Er hat es geliebt die Ringe aufzustecken, abzunehmen, durch das Zimmer zu rollen und hinterher zu krabbeln. Insbesondere der oberste „Donut“ war aufgrund seiner geräuschemachenden Kugeln im Inneren beliebt. Aus Holz gibt es einen großen Scheibenturm von Grimms Spiel- und Holzdesign*. Die Produkte dieses Herstellers habe ich leider erst mit M3 für uns entdeckt, sodass das Christkind uns hiervon bereits ein paar brachte. Für den großen Regenbogen ist es auch zum ersten Geburtstag nicht zu spät!

Stillen und tragen 1024x754 - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )

Eine gute Sommermütze* ist ein Muss wir für den bevorstehenden Sommer. Dies ist keine unbedingte Anschaffung zum ersten Geburtstag, sondern sinnvoll für alle Babys und Kleinkinder. Gerade beim Tragen ist der Kopf im Gegensatz zum geschobenen Kind stets der Sonneneinstrahlung ausgesetzt. M3 wird vermutlich diesen Sommer ihre ersten Schritte draußen machen und braucht daher die nächste Mütze. Das Bild aus dem Artikel Tragen und Stillen ist vom letzten Spätsommer.

ir?t=wickelakrack 21&l=li3&o=3&a=B015I3FXGE - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )M3 entwächst nun auch so langsam aber sicher ihrer Babyschale fürs Auto. Eine besonders wichtige Anschaffung, wo eine Finanzspritze der Verwandten sich gegebenenfalls für nutzen lässt, ist also ein Reboarder. Seitdem ich weiß, wie viel sicherer das Rückwärtsgerichtete Fahren auch für Kleinkinder ist, steht für mich außer Frage, dass M3 einen Reboarder bekommen soll. Wir haben uns für den Cybex Sirona* entschieden. Der hat seinen Preis, aber das ist mir die Sicherheit meines künftigen Kleinkindes wert!

Und auch wenn ihr als meine Leser keine Stoffwindeln verwendet, bin ich der Meinung, dass eine Schwimmwindel* auf jeden Fall wiederverwendbar sein sollte. Daher bekommt M3 auch eine neue Größe. Die Letzte von Imse Vimse konnten wir zu unserer Schande noch gar nicht testen. Mit etwas Glück passt sie noch.

Ich hoffe, ich konnte euch ein paar Tipps und Anregungen geben, auch wenn meine Devise gerade bei kleinen Kindern lautet: weniger ist mehr. Schenken macht zwar Freude, doch viel braucht es nicht, um einem Einjährigen Kind ein ansprechendes Umfeld zu bieten, in dem es spielend lernt und geborgen aufwächst.

Nachtrag: ir?t=wickelakrack 21&l=li1&o=3&a=B007JI6LEA - Was braucht ein Kleinkind eigentlich? (  )Wie konnte ich es nur vergessen? Jedes unserer Kinder hat sein eigenes Besteck mit Namensgravur*. Das ist natürlich ein perfektes Geschenk zum ersten Geburtstag, weil nun bald mehr mit Besteck gegessen wird.

Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Kauft ihr dort etwas, bleibt der Preis für euch gleich. Ich erhalte eine Provision für euren Einkauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.