emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby

Nach langer Ankündigung und einigen Teasern auf der Facebook Seite kam am 12.10. die neue Tragehilfe der österreichischen Firma emeibaby auf den Markt: die emeiTAI. Gespannt hatte ich die Bilder und Videos verfolgt und mit etwas Glück den Post zum Verkaufsstart gesehen. Ich habe direkt zugeschlagen und eine emeiTAI Full Baali Olive ergattert.

IMG 0688 1024x683 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )
Baali Olive

Mittlerweile habe ich sie mit meiner Tragepuppe (51 cm, 2800g), meinem Kleinkind (ca. 80cm, fast 10 kg) und sogar meiner großen Tochter (über 1m, etwa 16 kg) getestet. Sowohl auf dem Rücken als auch vorne.

Die emeiTAI ist eine ganz neuartige Tragehilfe. Sie hat einen Bauchgurt zum Binden. Die Träger hingegen sind fest und werden mit Gurten stramm gezogen. Wie schon bei der emeibaby Tragehilfe wird dann der Stoff am Rücken des Kindes durch Ringe straff gezogen.

IMG 0476 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )

Die große Veränderung hierbei jedoch ist: die Tuchenenden sind nicht mehr miteinander verbunden. Stattdessen befindet sich auf jeder Seite eine lange Tuchbahn, die nun, wie die Träger einer Wrap Conversion, auf dem Po des Kindes aufgefächert werden können.

IMG 0488 1024x683 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )

Trägerlänge, Nackenstütze, das ganze Grundgerüst ist im Vergleich zur emeibaby Tragehilfe ähnlich bzw. gleich. Wesentlicher Unterschied ist, neben den langen Tuchbahnen, der Bauchgurt. Dieser wird, wie oben erwähnt, gebunden. Allerdings soll es hier wohl bald eine Variante zum Schnallen geben. Wer generell keine Bauchgurte binden mag, kann hier auch einfach selbst eine Schnalle ergänzen. Der Bauchgurt ist außerdem wesentlich schmaler, als der, der emeibaby Fullbuckle. Außerdem ist er nicht konisch geformt. Er ist flexibel und weich gepolstert.

IMG 0483 1024x683 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )

IMG 0684 1024x683 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )
dünne, weiche Polsterung

Schwierigkeiten hat man nun also, die Tragehilfe einem vorhandenen System zuzuordnen. Es ist weder eine Fullbuckle, noch eine Wrap Conversion oder eine klassische Mei Tai. Die emeiTAI ist einzigartig und verbindet verschiedene Vorteile der anderen Tragesysteme. Die Träger sind einfach zum „reinschlüpfen“. Hier muss nichts gebunden werden. Der Verbindungsgurt sorgt für eine gute Gewichtsverteilung und Stabilität.

IMG 0717 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )

Durch das Tuch, bei dem man schon wie bei der emeibaby den Steg ganz individuell auf das Kind anpassen und richtig gut beuteln kann, passt sich die Tragehilfe perfekt dem Tragling an. Nun kann man mit den Tuchbahnen eine Entlastung erreichen, wenn man den Stoff auf dem Rücken und unter dem Po des Kindes ausbreitet.

IMG 0698 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )
Erstaunlich bequem: 5-jähriges Kind in der emeiTAI Babysize

Die Babysize wächst enorm lange mit, zumindest in der Breite. Das Rückenteil reicht zwar irgendwann nicht mehr bis in den Nacken des Kindes, doch dies eher in einem Alter, in dem das Kind ohnehin genügend Stabilität im Rumpf hat.

IMG 0732 1024x683 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )

Seitdem die Tragehilfe hier ist, ist sie neben dem Tragen im Tragtuch, mein absoluter Favorit. Das Tuchbahnen auffächern ist übrigens kein Muss. Wer es lieber schnell und einfach mag, kann den Stoff einfach binden. Ich finde bei meinem Kleinkind diese Option allerdings sehr angenehm. Bei langen Spaziergängen wird das Gewicht so schön verteilt.

IMG 0682 1024x335 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )
Vergleich Bachgurt emeibaby Fullbuckle und emeiTAI

Den veränderte Bauchgurt finde ich persönlich um einiges gemütlicher als den der emeibaby Fullbuckle. Bei Tragehilfen bevorzuge ich zwar sonst auch Schnallen, doch die Länge des Bauchgurtes und der griffige Stoff machen das Knoten sehr angenehm. Der gepolsterte Bereich ist hierbei ca. 60 cm lang. Die Gesamtlänge beträgt etwa 1,80m. Hiermit ist er etwas länger als der, der emeibaby, wobei natürlich auch die Möglichkeit für einen Doppelknoten gegeben sein muss.

IMG 0710 - emeiTAI: die neue Tragehilfe von emeibaby ( Wrap Conversion, Tragetuch, Tragehilfe, Testbericht, Fullbuckle, emeiTai, emeibaby )

Ich bin gespannt, wie die Kunden bei einer Trageberatung zukünftig auf die emeiTAI reagieren. Etwas problematisch bleibt, dass die Schnallen zum stramm ziehen für manche beim Bauchtragen schwer erreichbar sind. Die Tragehilfe muss wie immer zum Tragenden passen. Das System und selbstverständlich auch die von emeibaby gewohnt hohe Qualität überzeugen mich vollkommen. Hoffentlich ziehen bald neue Modelle in den Shop ein, wo es leider derzeit keine emeiTAIs zu kaufen gibt.

Dieser Beitrag ist nicht von emeibaby gesponsert. Ich habe die emeiTAI mit dem für Trageberaterinnen üblichen Rabatt gekauft. Das Erstellen dieses Testberichts geschieht auf freiwilliger Basis. Bitte beachtet meine Hinweise zu Erfahrungsberichten.

Mehr davon?

Madalo „Reina Negra“ in... Vor Kurzem durfte ich ein Tragetuch des Herstellers Madalo testen. Es war das erste handgewebte Tuch, das ich je gebunden habe. Und da ich eine gute F...
Madalo – die Einstiegsdroge i... Wie viele andere Eltern auch, suchten wir kurz nach der Geburt unseres ersten Sohnes nach einem Tragetuch, welches erschwinglich und optisch unauffäll...
Manduca First – die Tragehilf... Werbung bellybutton by manduca Milky Stars Als ich meinen Sohn vor fast 10 Jahren im Tuch getragen habe, war das noch ziemlich außergewöhnlich. Bei ...
ISARA Diamonda Tragetuch Größe 6 (m... *** Mit dem Code ELENA10 spart ihr bei eurem Einkauf 10%. *** Nachdem ich vor Längerem bereits eine Fullbuckle Tragehilfe von ISARA testen durfte (un...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Damit bin ich einverstanden.