Schlagwort: Spiel (Seite 1 von 2)

Ohne Pizza

5. und 6. August

Am Samstag Vormittag kommt mein Papa für einen Kurzbesuch vorbei. Da M1 nun aufs Gymnasium geht, denken wir, dass er ruhig ein Handy haben kann. Wir stehen nun vor einem Sammelsurium an alten Geräten, aus denen ausgewählt wird.

Die Kleine schafft es nicht, in den Schlaf zu kommen, während der Opa da ist.… weiterlesen

Bedürfnisspagat

27. und 28. Mai 2017

Nach einer mehr als bescheidenen Nacht beginnt der Samstag im Bootshaus, wo das alljährliche Familientreffen stattfindet.

Wir kriechen aus den Federn und das Familienoberhaupt, ein gelernter Bäcker, hat bereits das Frühstück für alle vorbereitet.

Ich genieße die Zeit am Wasser mit dem KiGa Kind, während Hendrik sich vorrangig um die Kleinste kümmert.… weiterlesen

Lange Nacht

20. und 21. Mai 2017

Am Samtag stehe ich auf und Hendrik ist gerade dabei die Wäsche zu machen. Es ist wie immer reichlich.

Nach einem kurzen Frühstück bin ich dann auch schon weg. Nicht zu einer Beratung, sondern um bei Jubiläum in der Hebammenpraxis Ofenerdiek zusammen mit meinen Kolleginnen an einem Stand Tragehilfen, Tücher und auch Stoffwindeln zu zeigen.… weiterlesen

Krank aber schön

04. und 05. März 2017


Das Wochenende beginnt äußerst unangenehm. Ich bin allerdings froh, dass ich a) nicht mit dem Gesicht zu ihr gedreht schlief und b) es nur mich getroffen hat.

Es muss also erstmal Wäsche gewaschen werden. Ist ja nicht so, dass ohnehin noch fünf Ladungen sauberer Wäsche darauf warten, zusammengelegt zu werden.… weiterlesen

Obst und Heißgetränke

18. und 19. Februar 2017

Das Mädchen beginnt den Tag mit einem Bad. Ich werde erst kurz danach wach. Die Nacht bestand gefühlt zu 90% aus Stillen und 10% Schlaf in ungemütlicher Position.

Anschließend wird wie jeden Tag geschaukelt. Dabei hört M2 ihre Oster-/Frühlingsmusik. Weihnachten ist nun endgültig vorbei. Ich nutze die Zeit, um meinen Stoffwindelkoffer noch etwas zu sortieren.… weiterlesen

Ziel erreicht

11. und 12. Februar 2017

Das Wochenende beginnt mit großen Plänen: M1 hat sich vorgenommen, seinen Lego Volvo Bagger* endlich aufzubauen. Ob er das wohl schaffen wird neben dem anderen Programm?

Nach einem langsamen Start in den Tag ist Badzeit. M1 macht sich mit H aus dem Haus. M3 „putzt“ am Badewannenrand stehend ausgiebig ihre vier Zähnchen.… weiterlesen

Das ganz normale Chaos

04. und 05. Februar 2017

Der Samstag beginnt nach einer ermüdenden Nacht – da müssen gerade ganz miese Backenzähne im Anmarsch sein – mit einer Menge Restchaos vom Vortag. So richtig Lust aufzuräumen hat keiner.

Der Wocheneinkauf muss aber sein, also fährt H mit M3 los und M2 darf unsere Haustürscheiben neu verschönern.… weiterlesen

Maximale Familienzeit

28. und 29. Januar 2017

Der Samstag beginnt auf Wunsch von M2 im Indoorspielplatz. Dieser befindet sich nur wenige Schritte von unserem Haus entfernt. Als wir herzogen, dachten wir, dass es uns dort häufig hinverschlagen würde, doch man kann wohl an zwei Händen abzählen, wie oft wir hier bisher waren.

Im Kleinkindbereich kann sogar M3 spielen, solange dort keine zu wilden älteren Kindern sind.… weiterlesen

Die besten fünf Prozent

14. und 15. Januar 2017

 Da ich von Freitag auf Samstag wieder viel zu lange wach bleibe, lege ich den Großen je ein Weingummi Herz an ihren Frühstücksplatz. So bin ich zwar beim Frühstück nicht dabei, aber mache ihnen dennoch eine Freude.

Als ich wach bin, gibt es ein zweites Frühstück.… weiterlesen

Tragetuch mal anders

Es ist sicherlich kein Geheimnis und den meisten auch bekannt: Tragetücher sind robust und stark. Sie überleben oft viele Jahre, unzählige Tragemomente und können daher gut gebraucht gekauft werden. Oft sind sie dann sogar besser „eingekuschelt“. Was ein Tragetuch alles aushalten kann, zeigten neulich zwei Trageberaterinnen im Selbsttest – als die eine die andere trug.… weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2017 Wickelakrack

Theme von Anders NorénHoch ↑